Reisebuggys: 7 Vorteile fĂŒr reiselustige Familien

Reisebuggys*: Jede Familienreise mit Kindern ist ein unvergessliches Abenteuer voller einzigartiger Momente. Aber Hand aufs Herz: So ein Urlaub kann auch eine echte Herausforderung sein. GepĂ€ck, Spielsachen, Snacks und dann muss auch noch der große Kinderwagen gepackt und als separates GepĂ€ckstĂŒck aufgegeben werden. Wie wĂ€re es, wenn man sich diesen Aufwand ersparen und gleichzeitig die Reise entspannter und einfacher gestalten könnte? Wie das geht? Mit einem Reisebuggy*, den du einfach im HandgepĂ€ck verstauen kannst und immer dabei hast.

Reisebuggys* sind speziell fĂŒr den Familienurlaub konzipiert. Sie sind leicht, einfach zusammenklappbar und so platzsparend, dass sie bei vielen Fluggesellschaften problemlos im HandgepĂ€ck mitgenommen werden können. Aber das ist noch nicht alles! Du kannst deinen Reisebuggy* auch zum Trolley oder zur bequemen Schlafgelegenheit fĂŒr deine Kleinen umfunktionieren. Hier erfĂ€hrst du mehr ĂŒber die vielen Vorteile und Möglichkeiten von Reisebuggys*.

Die Vorteile von Reisebuggys

Das Angebot an Kinderwagen ist heute schier unĂŒberschaubar. Kombikinderwagen*, Sportwagen, Jogger, Travelsysteme*, Buggys* – die Liste ist schier endlos. Doch unter all diesen Modellen sticht eines durch seine besonderen Reisevorteile hervor: der Kombikinderwagen*! Im Folgenden werden die wichtigsten Vorteile dieser Kinderwagen vorgestellt, die sie fĂŒr die nĂ€chste Familienreise unentbehrlich machen.

Leicht und faltbar

Einer der wichtigsten Vorteile eines Reisebuggys* ist sein geringes Gewicht. Dadurch kann er problemlos im Flugzeug mitgenommen, im Kofferraum verstaut oder durch die belebten Straßen der Stadt geschoben werden. Durch den einfachen Faltmechanismus lĂ€sst sich der Kinderwagen zudem schnell und einfach verstauen, wenn er nicht benötigt wird.

Schluss mit dem Flughafenstress

Konventionelle Kinderwagen sind zwar sehr bequem, aber auch entsprechend schwer. Aus diesem Grund mĂŒssen sie als separates GepĂ€ckstĂŒck am Flughafen aufgegeben werden. FĂŒr dich bedeutet das, dass du dein Kind unter UmstĂ€nden sowohl auf dem Abflug- als auch auf dem Zielflughafen tragen musst. Das fĂŒhrt schnell zu unnötigem Stress, wĂ€hrend du dich um dein GepĂ€ck kĂŒmmerst, das richtige Gate suchst und dich eigentlich auf deinen Urlaub freuen solltest. Mit einem leichten und einfach zu manövrierenden Reisebuggy* kannst du dir diesen Stress ersparen und dir den Aufenthalt am Flughafen um ein Vielfaches angenehmer gestalten.

Travelbuggy als HandgepÀck im Flieger

Eine weitere fantastische Eigenschaft eines Reisekinderwagens ist die Tatsache, dass er in den meisten Flugzeugen ganz einfach im HandgepÀckfach verstaut werden kann. Auf diese Weise musst du ihn nicht zusammen mit deinem restlichen GepÀck aufgeben. Das verringert die Gefahr von BeschÀdigungen oder gar Verlust erheblich. Da du jederzeit Zugriff auf deinen Buggy* hast, ist er sofort nach der Landung an deinem Zielort bereit, um loszufahren.

Um sicherzugehen, dass dein Buggy* als HandgepĂ€ck mitgenommen werden darf, solltest du die HandgepĂ€ckmaße deiner Fluggesellschaft mit den Faltmaßen deines Buggys* vergleichen.

AirlineMaße des HandgepĂ€cksMax. Gewicht Economy (kg)
Air France55 cm x 35 cm x 25 cm12
American Airlines56 cm x 36 cm x 23 cm18
British Airways40 cm x 30 cm x 15 cm23
Condor55 cm x 40 cm x 20 cm6
Germanwings55 cm x 40 cm x 20 cm8
Lufthansa55 cm x 40 cm x 23 cm8
Ryanair40 cm x 25 cm x 20 cm10
Sundair55 cm x 40 cm x 20 cm6
SunExpress55 cm x 40 cm x 23 cm8
TUIfly45 cm x 35 cm x 20 cm5
Virgin Atlantic56 cm x 36 cm x 23 cm10
Stand: Mai 2023, Werte können im Laufe der Zeit durch die Fluggesellschaften angepasst werden.

Ideal fĂŒr StĂ€dtetrips

Aufgrund ihrer Wendigkeit und geringen GrĂ¶ĂŸe sind Kinderwagen ideal fĂŒr StĂ€dtetrips. Enge Gassen, belebte MarktplĂ€tze und verwinkelte Passagen, in denen ein grĂ¶ĂŸerer Kinderwagen Schwierigkeiten hĂ€tte, lassen sich mit ihnen problemlos bewĂ€ltigen.

Mehr als nur ein Kinderwagen

Der Vorteil eines Reisebuggys* besteht nicht nur darin, dass er deinem Kind eine bequeme Sitzgelegenheit zur VerfĂŒgung stellt. Du kannst ihn auch als Trolley verwenden. So kannst du dein GepĂ€ck bequem von A nach B transportieren. DarĂŒber hinaus kann er auch als provisorischer Schlafplatz fĂŒr deinen Liebling dienen, damit er sich ausruhen kann, wĂ€hrend er mit dem Jetlag zu kĂ€mpfen hat. Vor allem bei lĂ€ngeren Reisen ist das eine echte Erleichterung fĂŒr euch als Eltern.

Komfort fĂŒr dein Kind

Reisebuggys* sind besonders auf Kompaktheit und FunktionalitĂ€t ausgerichtet. Dabei kommt der Komfort jedoch nicht zu kurz. Damit sich dein Kind unterwegs rundum wohl fĂŒhlt, verfĂŒgen sie in der Regel ĂŒber eine verstellbare RĂŒckenlehne, ein ausziehbares Sonnenverdeck und eine weiche Polsterung. Viele Modelle sind zudem mit Liegesitzen ausgestattet. So kann dein Kind auf langen Reisen entspannt schlafen.

Perfekt fĂŒr kurze Strecken

FĂŒr kurze AusflĂŒge zum nahe gelegenen Supermarkt oder in den Park sind Reisebuggys besonders gut geeignet. Denn sie sind wendig, leicht, passen auch durch enge Stellen und können mĂŒhelos ĂŒber Treppen getragen werden. Das macht sie vor allem fĂŒr kurze, hĂ€ufige Fahrten zu einer besonders bequemen Wahl. Der schwere Kombikinderwagen* kann also fĂŒr solche kurzen Fahrten getrost zu Hause stehen bleiben.

Fazit: Weshalb ein Reisebuggy unverzichtbar ist

Die Vorteile eines Reisebuggys sind vielfĂ€ltig. Sie sind speziell auf die BedĂŒrfnisse von reisenden Familien zugeschnitten, vom geringen Gewicht und den kompakten Abmessungen bis hin zu den vielfĂ€ltigen Einsatzmöglichkeiten und ihrer Wendigkeit. Sie ersparen dir unnötigen Stress und Strapazen, die beim Reisen mit einem normalen Kinderwagen entstehen. So kannst du deine Familienreisen in vollen ZĂŒgen genießen.

Gerade fĂŒr Familien, die gerne auf Reisen gehen, ist ein solcher Kinderwagen eine lohnende Investition, die sich schnell bezahlt macht. Wenn du also deine nĂ€chste Urlaubsreise planst, egal ob es sich dabei um einen Kurztrip in eine Stadt oder um einen Langstreckenflug in ein fernes Land handelt, solltest du daran denken, dir einen Reisebuggy* auf die Wunschliste zu setzen. Dein RĂŒcken, dein Kind und dein Blutdrucak werden es dir danken.

Neuste Artikel